Angebote zu "Kritische" (19 Treffer)

Kategorien

Shops

Thießen:Immunisierte Gesellschaft
70,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 02.10.2017, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Immunisierte Gesellschaft, Titelzusatz: Impfen in Deutschland im 19. und 20. Jahrhundert, Autor: Thießen, Malte, Verlag: Vandenhoeck + Ruprecht // Vandenhoeck & Ruprecht, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Geschichte // Historie // Medizin // Europa // Kulturgeschichte // Deutschland // 19. Jahrhundert // 1800 bis 1899 n. Chr // 20. Jahrhundert // 1900 bis 1999 n. Chr // Europäische Geschichte, Rubrik: Geschichte // 20. Jahrhundert, Seiten: 400, Abbildungen: mit 10 Abbildungen, Reihe: Kritische Studien zur Geschichtswissenschaft (Nr. 225), Gewicht: 774 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 27.11.2020
Zum Angebot
Impfen - Eine kritische Darstellung aus ganzhei...
18,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Impfen soll den menschlichen Organismus künstlich vor Infektionen schützen. Noch heute wird behauptet, dass Impfungen einen medizinischen Sinn hätten und eine der größten Errungenschaften seien. Aus ganzheitlicher Sicht werden gegen Impfungen jedoch sehr kritische Einwände erhoben. Sie stören nicht nur das Gleichgewicht unseres Immunsystems und können zu Folgekrankheiten wie Allergien und Entzündungen führen. Sie sind auch unter Schulmedizinern allein aufgrund ihrer gefährlichen Zusatzstoffe umstritten, wie die Diskussion um den H1N1-Impfstoff zeigt. Und Impfungen behindern die ganzheitliche Entwicklung, vor allem die des Kindes. Daniel Trappitsch hat eine umfassende Bestandsaufnahme zum Thema "Impfen" gemacht, die- die historischen Hintergründe darstellt;- medizinisch-naturwissenschaftliche Grundlagen erklärt;- Impfkritiker und Impfbefürworter berücksichtigt;- Impfstoffe und die durch sie bewirkten Impfschäden behandelt;- aufzeigt, wie Impfen die spirituelle Entwicklung des Menschen beeinträchtigt.

Anbieter: buecher
Stand: 27.11.2020
Zum Angebot
Impfen - Eine kritische Darstellung aus ganzhei...
18,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Impfen soll den menschlichen Organismus künstlich vor Infektionen schützen. Noch heute wird behauptet, dass Impfungen einen medizinischen Sinn hätten und eine der größten Errungenschaften seien. Aus ganzheitlicher Sicht werden gegen Impfungen jedoch sehr kritische Einwände erhoben. Sie stören nicht nur das Gleichgewicht unseres Immunsystems und können zu Folgekrankheiten wie Allergien und Entzündungen führen. Sie sind auch unter Schulmedizinern allein aufgrund ihrer gefährlichen Zusatzstoffe umstritten, wie die Diskussion um den H1N1-Impfstoff zeigt. Und Impfungen behindern die ganzheitliche Entwicklung, vor allem die des Kindes. Daniel Trappitsch hat eine umfassende Bestandsaufnahme zum Thema "Impfen" gemacht, die- die historischen Hintergründe darstellt;- medizinisch-naturwissenschaftliche Grundlagen erklärt;- Impfkritiker und Impfbefürworter berücksichtigt;- Impfstoffe und die durch sie bewirkten Impfschäden behandelt;- aufzeigt, wie Impfen die spirituelle Entwicklung des Menschen beeinträchtigt.

Anbieter: buecher
Stand: 27.11.2020
Zum Angebot
Impfen - Eine kritische Darstellung aus ganzhei...
18,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Impfen - Eine kritische Darstellung aus ganzheitlicher Sicht ab 18 € als gebundene Ausgabe: Auswirkungen auf die körperliche und seelische Entwicklung des Menschen. Aus dem Bereich: Bücher, Ratgeber, Gesundheit,

Anbieter: hugendubel
Stand: 27.11.2020
Zum Angebot
Der Schneesturm
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein fantastisches Wintermärchen vom großen russischen Stilisten Vladimir SorokinWas beginnt wie eine Erzählung aus dem 19. Jahrhundert, entpuppt sich als fantastische Irrfahrt durch das ländliche Russland einer nahen Zukunft. Der Landarzt Garin will so schnell wie möglich in den Ort Dolgoje, um die Menschen dort gegen eine rätselhafte Krankheit zu impfen, die jedenInfizierten zum Zombie macht. Doch es herrscht Schneesturm, Garins Pferde sind erschöpft, und so heuert er den einfältigen Brotkutscher Kosma an, dessen Schneemobil von winzigen Pferden gezogen wird. Und so beginnt seine Reise in eine Märchenwelt mit Ingredienzien einer Hochtechnologiegesellschaft. Eingebettet in den erzählerischen Kosmos von Tolstoi, Tschechow und Gogol, versetzt »Der Schneesturm« ein grotesk-imaginäres Russland in den Abgrund zwischen den Zeiten - ein zugleich heiteres wie verstörendes Buch, das von der Kritik einhellig gefeiert wurde und einmal mehr Sorokins herausragende Stellung unter den zeitgenössischen russischen Schriftstellern untermauert.»Hier tut sich die Seele auf. Man legt das betörend schöne, hintergründige und schonungslos kritische Buch nicht mehr aus der Hand, liest es in einem Zug durch.« Die Welt

Anbieter: buecher
Stand: 27.11.2020
Zum Angebot
Der Schneesturm
10,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein fantastisches Wintermärchen vom großen russischen Stilisten Vladimir SorokinWas beginnt wie eine Erzählung aus dem 19. Jahrhundert, entpuppt sich als fantastische Irrfahrt durch das ländliche Russland einer nahen Zukunft. Der Landarzt Garin will so schnell wie möglich in den Ort Dolgoje, um die Menschen dort gegen eine rätselhafte Krankheit zu impfen, die jedenInfizierten zum Zombie macht. Doch es herrscht Schneesturm, Garins Pferde sind erschöpft, und so heuert er den einfältigen Brotkutscher Kosma an, dessen Schneemobil von winzigen Pferden gezogen wird. Und so beginnt seine Reise in eine Märchenwelt mit Ingredienzien einer Hochtechnologiegesellschaft. Eingebettet in den erzählerischen Kosmos von Tolstoi, Tschechow und Gogol, versetzt »Der Schneesturm« ein grotesk-imaginäres Russland in den Abgrund zwischen den Zeiten - ein zugleich heiteres wie verstörendes Buch, das von der Kritik einhellig gefeiert wurde und einmal mehr Sorokins herausragende Stellung unter den zeitgenössischen russischen Schriftstellern untermauert.»Hier tut sich die Seele auf. Man legt das betörend schöne, hintergründige und schonungslos kritische Buch nicht mehr aus der Hand, liest es in einem Zug durch.« Die Welt

Anbieter: buecher
Stand: 27.11.2020
Zum Angebot
Der Schneesturm
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein fantastisches Wintermärchen vom großen russischen Stilisten Vladimir SorokinWas beginnt wie eine Erzählung aus dem 19. Jahrhundert, entpuppt sich als fantastische Irrfahrt durch das ländliche Russland einer nahen Zukunft. Der Landarzt Garin will so schnell wie möglich in den Ort Dolgoje, um die Menschen dort gegen eine rätselhafte Krankheit zu impfen, die jedenInfizierten zum Zombie macht. Doch es herrscht Schneesturm, Garins Pferde sind erschöpft, und so heuert er den einfältigen Brotkutscher Kosma an, dessen Schneemobil von winzigen Pferden gezogen wird. Und so beginnt seine Reise in eine Märchenwelt mit Ingredienzien einer Hochtechnologiegesellschaft. Eingebettet in den erzählerischen Kosmos von Tolstoi, Tschechow und Gogol, versetzt »Der Schneesturm« ein grotesk-imaginäres Russland in den Abgrund zwischen den Zeiten - ein zugleich heiteres wie verstörendes Buch, das von der Kritik einhellig gefeiert wurde und einmal mehr Sorokins herausragende Stellung unter den zeitgenössischen russischen Schriftstellern untermauert.»Hier tut sich die Seele auf. Man legt das betörend schöne, hintergründige und schonungslos kritische Buch nicht mehr aus der Hand, liest es in einem Zug durch.« Die Welt

Anbieter: Dodax
Stand: 27.11.2020
Zum Angebot
Impfen. Eine kritische Darstellung aus ganzheit...
18,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Impfen soll den menschlichen Organismus künstlich vor Infektionen schützen. Noch heute wird behauptet, dass Impfungen einen medizinischen Sinn hätten und eine der größten Errungenschaften seien. Aus ganzheitlicher Sicht werden gegen Impfungen jedoch sehr kritische Einwände erhoben. Sie stören nicht nur das Gleichgewicht unseres Immunsystems und können zu Folgekrankheiten wie Allergien und Entzündungen führen. Sie sind auch unter Schulmedizinern allein aufgrund ihrer gefährlichen Zusatzstoffe umstritten, wie die Diskussion um den H1N1-Impfstoff zeigt. Und Impfungen behindern die ganzheitliche Entwicklung, vor allem die des Kindes. Daniel Trappitsch hat eine umfassende Bestandsaufnahme zum Thema „Impfen „gemacht, die • die historischen Hintergründe darstellt, • medizinisch-naturwissenschaftliche Grundlagen erklärt, • Impfkritiker und Impfbefürworter berücksichtigt, • Impfstoffe und die durch sie bewirkten Impfschäden behandelt, • aufzeigt, wie Impfen die spirituelle Entwicklung des Menschen beeinträchtigt.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.11.2020
Zum Angebot
Raubritter der Gesundheit
17,90 € *
ggf. zzgl. Versand

'Raubritter der Gesundheit' ist für Eltern und Menschen geschrieben, denen die gesundheitliche Zukunft ihrer Kinder, ihrer Familie und Freunde am Herzen liegt. Der Autor, seit 20 Jahren Medizin-Produkte-Berater und begeisterter Freizeitsportler, hinterfragt als Vater von drei Kindern, einschliesslich einem impfgeschädigten Sohn in einer für den Leser einfachen und verständlichen Sprache den akuten Zustand unserer schwerkranken Gesundheitssysteme. Er beleuchtet dabei eine Reihe hochbrisanter, medizinischer Dogmen wie z.B. das Impfen, das heute von der breiten Masse unserer Ärzte nach wie vor als zuverlässige und ungefährliche Krankheitsprävention vertreten wird. Dadurch wird der kritische Blick hinter den modernen, industrialisierten Medizinbetrieb für den Leser zu einer Abenteuerreise, auf der unfassbare Geschichten erzählt und aufgearbeitet werden, die das wahre Leben schrieb. Ein Buch für jeden, der seine Gesundheit und die seiner Kinder verantwortungsvoll in die eigenen Hände nehmen möchte. Ein Buch, das aufrüttelt, provoziert aber auch zum sachlichen Dialog einlädt.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.11.2020
Zum Angebot